Home

Mit der Homöopathie Körper, Geist & Seele im Einklang

Vor über 200 Jahren gründete Samuel Hahnemann die Homöopathie. Sie hat in der heutigen Naturheilkunde einen festen Stellenwert und ist eine der beliebtesten alternativen Heilmethoden. In der Homöopathie ist der gesunde Mensch mit seinem Körper, seinem Geist und seiner Seele in Balance. Bestehen innerhalb unseres Systems Widersprüche oder ausgeprägte Muster die uns nicht gut tun, wird das Gleichgewicht zerstört und Krankheiten können entstehen. Krankheiten gehören zum Leben dazu und können unsere Weiterentwicklung fördern. Die Homöopathie behandelt die Symptome indem sie mit ihnen in Einklang geht (“Simila similibus curentur” – Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden).  Ich arbeite sowohl mit Niedrigpotenzen in Einzelmitteln als auch mit einzelnen Hochpotenzen oder Mischungen. Dabei greife ich gerne auf die Ideen von Jan Scholten und denen von Antonie Peppler zurück. Mein Ziel ist Ihre Krankheitssymptome zu begreifen und mit den passenden homöopathischen Mitteln zu beantworten. Der Körper kann so seine eigenen Heilkräfte entfalten. Dieser ganzheitliche Ansatz ist für mich der sinnvollste um Gesundheit zu erzielen, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern.